Travertin-Platten

Travertin-Platten


Travertin-Platten


Travertin Platten - Platten auf Maß aus Travertin

Travertin-Platten auf Maß

Ursprünglich wurde der Begriff Travertin für Steine aus Tivoli bei Rom verwendet, heute bezeichnet der Begriff auch andere Kalksteine aus ganz Europa. In Deutschland wird Travertin unter anderem in Baden-Württemberg und Bayern, Thüringen und Niedersachsen abgebaut. Travertin Platten aus unterschiedlicher Herkunft weisen unterschiedliche Farbtöne und Marmorierung auf. Es gibt gelbliche, rötliche und bräunliche Travertin Platten. Sie können über eine deutliche und kontrastreiche Maserung verfügen. Zugleich gibt es auch gleichmäßige und nur dezent marmorierte Travertin Platten. Mit Travertin können deshalb ganz unterschiedliche Wirkungen erzeugt werden: Je nach Farbe und Maserung wirkt der Stein klassisch-modern, elegant oder rustikal.

Unser Unternehmen bietet Ihnen eine große Auswahl an Travertin Fliesen und Travertin Platten. Sie können sich in einem Lager in Ihrer Nähe direkt vor Ort einen Eindruck von der großen Auswahl verschaffen und genau die Steine auswählen, die perfekt zu Ihrem Vorhaben passen. Bei Bedarf bearbeiten wir die Platten aus Travertin entsprechend Ihren Wünschen und Vorstellungen. So können Sie nicht nur Farbe und Maserung auswählen, sondern auch Größe, Dicke und Oberflächenbehandlung Ihrer Travertin Platten festlegen. Innerhalb weniger Tage fertigen wir mit einem Partner die Platten nach Ihren Wünschen und liefern sie direkt bis zu Ihrer gewünschten Lieferadresse.

Obwohl Travertin eine offenporige Struktur besitzt und Wasser in den Stein eindringen kann, sind Travertin Platten frostsicher und eignen sich deshalb auch für die rustikale Gestaltung einer Terrasse oder die Verkleidung von Gebäuden. Allerdings zeugt Travertin relativ schnell Spuren der Verwitterung. Wer diesen Effekt jedoch gezielt einsetzt und schon bei der Verlegung der Platten berücksichtigt, kann sich nach kurzer Zeit über die Patina freuen, die dem Travertin sein einmaliges, rustikales Aussehen verleiht.

Auch im Innenbereich ist Travertin vielseitig einsetzbar. Besonders geeignet ist der Stein als Bodenbelag, wenn man die Oberfläche naturbelassen und rau erhält: Zum einen verhindert die offenporige, raue Oberfläche, dass Kratzer sichtbar werden. Zum anderen führt diese Oberfläche zu einer großen Rutschfestigkeit. Gerade im Nassbereich des Badezimmers tragen Travertin Platten deshalb nicht nur zum Wohnkomfort sondern auch zur Sicherheit bei.

Zudem ist es möglich, die Oberfläche der Platten aus Travertin zu polieren. Dadurch erhält der Stein einen matten Glanz, mit dem sich elegante Akzente in der architektonischen Gestaltung setzen lassen. Dabei muss jedoch beachtet werden, dass die Rutschfestigkeit durch die Politur deutlich abnimmt und polierte Steine nur bedingt als Bodenbelag verwendet werden sollte. Im Außenbereich geht der Effekt der Politur durch Verwitterung zudem schnell verloren.


Travertin-Platten - Sie haben Fragen?Travertin-Platten im Katalog als AppSenden Sie uns Ihre Frage per E-Mail