Drucken

Bethel White

Bethel White


Bethel White

Informationen über den → Granit → Bethel White


Bethel WhiteAllgemeines

Der Bethel White → Granit gehört mit einer sehr hellen Farbgebung zu den seltenen, fast weißen Natursteinen (→ weißer Granit). Sein Farbspektrum reicht von Weiß bis zu Graubraun mit einer punktförmigen Struktur der einzelnen Minerale. In dieser Optik eignet sich der Granit Bethel White als → Granitfliesen und → Granitplatten für gehobene Ansprüche im Innenausbau sowie zur Verwendung in Außenbereichen, beispielsweise als → Terrassenplatten. Das Herkunftsland von Bethel White liegt in Bethel/Bare/Vermont in den Vereinigten Staaten. Hier in den Appalachen befinden sich große Vorkommen dieses hellen Granitsteins.

Ursprung und Entstehung

Granit gehört zu den Tiefengesteinen, auch Plutonite genannt. Sie bestehen vorrangig aus drei Hauptmineralen, die charakteristisch für Granitfliesen sind: Feldspat, Quarz und Glimmer. Der Glimmeranteil variiert bei jedem Naturstein und hat somit einen maßgeblichen Anteil an der individuellen Optik eines Granitsteins. Unter sehr hohem Druck haben sich die einzelnen Bestandteile bei hohen Temperaturen und zu einer Masse überlagert. Im Falle des weißen Granits sind die farbgebenden Minerale weißer Feldspat und farbloser Quarz. Sein getupftes Aussehen verdankt er einem dunkelgrauen bis graubraunen ¬Klinozoisiten und einem schwarzen Biotit. Der Gedanke, dass sich dieser Granit vor ca. 380 Millionen Jahren entwickelt hat, ist mehr als faszinierend.

Technische Eigenschaften

Charakteristisch für einen Granitstein weist der Bethel White eine Rohdichte von 2,52-2,72 kg/dm3 auf. Die Druckfestigkeit beträgt 192 - 233 N/mm², die Biegefestigkeit 11,6 - 16,87 N/mm² und die Wasseraufnahme 0,18 - 0,30 Gew.-%. Mit diesen Gebrauchswerten bietet er erstklassige Voraussetzungen für die Verwendung in der Küche, als Granit Bodenplatte und auch im Außenbereich. Dank der geringen Wasseraufnahme ist er in der kalten Jahreszeit frostbeständig. Neben dem bekannten Namen Bethel White ist dieser schöne Granit im Natursteinhandel auch als Hartwick White, Hartwick, Lord Granit oder nur Lord bekannt.

Die Verwendung in Innenräumen sowie im Außenbereich

Dank seiner wunderschönen Optik ist der Bethel White eine Bereicherung für ein stilvoll gestaltetes Heim. Der samtweiße Grundton harmoniert mit den dunklen Kristallen und ist als Bodenfliese die ideale Ergänzung im Wohnbereich. Insbesondere als Treppenstufe eignet sich dieser fast weiße Granit ideal. Im Badezimmer kann er als edler Waschtisch oder auch als Wandfliese verwendet werden. Seine geringe Wasseraufnahme ermöglicht auch den Einsatz in Nassräumen. Nicht zuletzt vollendet der Granit Bethel White die Küche als Arbeitsplatte. Hitze, Wasser oder Säuren können diesen attraktiven Naturstein nichts anhaben.

Seine faszinierende Ausstrahlung wird darüber hinaus auch als Fassadenbekleidung von Gebäuden sichtbar.


Bethel White

» Zur Granit-Auswahl Bethel White


Das könnte Sie zu Granit auch interessieren:

Oder suchen Sie edlen Marmor?

Dann besuchen Sie www.mwk-marmor.de - Hier finden Sie die beliebtesten Marmor-Sorten aus aller Welt.