Drucken

Labrador Antik

Labrador Antik


Labrador Antik

Informationen über den → Granit → Labrador Antik


Labrador AntikAllgemeines

Mit seiner dunklen Farbgebung gehört der Labrador Antik zu einem der beliebtesten → Granit-Sorten auf dem Markt. Er ist von einer attraktiven Zeichnung mit leuchtenden Einschlüssen geprägt. Somit strahlen → Granitfliesen Labrador Antik ein ganz besonderes Ambiente für Liebhaber einer stilvollen Wohnkultur aus. Kategorisiert wird dieser Naturstein als Anorthosit unter den verschiedenen Granitsorten.

Ursprung und Entstehung eines außergewöhnlich schönen Granits

Woher hat der Granit Labrador Antik seine exotische Ausstrahlung? Als Anorthosit unter den Graniten bringt er spezielle Eigenschaften mit. Diese leukokraten, plutonischen Gesteine weisen einen hohen Anteil von Mischkristallen, also Plagioklasen, auf. Sie erzeugen intensive Lichtreflexe in der Gesteinsmasse, die als irisierend bezeichnet werden. Dabei handelt es sich um eine optische Erscheinung, bei der die Oberfläche je nach Perspektive in unterschiedlichen Farben (→ Granit nach Farben) erscheint. Die magmatische Gesteinsmasse präsentiert sich demnach mit dunklen Mineralen und hellen, irisierenden Einschlüssen. Solche Plutonite entstanden in einem sehr langsamen Abkühlungsprozess in großer Tiefe der Erdkruste. Eine solche Verbindung von extrem hohen Temperaturen und der Bildungstiefe verursachte eine langsame Kristallisation, die im Endresultat die typisch großkörnige Struktur aufzeigt.

Technische Eigenschaften

Der Labrador Antik hat eine Rohdichte von 2,670 kg/ dm3, eine Druckfestigkeit von 216,31 N/ mm2 und eine Biegefestigkeit von 16,97 N/ mm². Die sehr geringe Wasseraufnahme von 0,05 Gew.-% macht ihn darüber hinaus zu einem frostbeständigen Naturstein, der auch im Außenbereich dekorativ eingesetzt werden kann. Handelsübliche Bezeichnungen für dieses Hartgestein aus Skandinavien sind Labrador Antic oder Labrador Antique.

Die Verwendung des Labrador Antik

Der im Steinbruch Hellvik gewonnene Granit ist aufgrund seiner luxuriösen Erscheinung sehr beliebt als Bodenbelag oder Wandfliese. Im Badezimmer eingesetzt, erstrahlt der Raum als private Wellnessoase. Hier kann er als Waschtisch oder als Wandfliese im Duschbereich verlegt werden. Die dunkle Farbgebung lässt sich ideal sowohl mit modernem Mobiliar als auch mit Möbeln im Antik Look verknüpfen. Besonders schön wirkt der Labrador Antik in Räumen mit großzügiger Fenstergestaltung. Die blauen Lichtreflexe erzeugen hier eine ganz besondere Wirkung. Diese Ausstrahlung setzt sich natürlich auch in der Küche fort. Mit Hitze- und Wasser unempfindlichen Eigenschaften wird er als Arbeitsplatte zum perfekten Abschluss der Kücheneinrichtung. Als modisches Zubehör greifen Fensterbänke mit dem Labrador Antik die geschmackvolle Raumgestaltung wieder auf und komplettieren das Interieur. Im Garten ist der Einsatz als edle Tischplatte oder Fassadenverkleidung denkbar.


Labrador Antik

» Zur Granit-Auswahl Labrador Antik


Das könnte Sie zu Granit auch interessieren:

Oder suchen Sie edlen Marmor?

Dann besuchen Sie www.mwk-marmor.de - Hier finden Sie die beliebtesten Marmor-Sorten aus aller Welt.