Drucken

Thassos Marmor

Thassos Marmor


Thassos Marmor

Reinweißer Marmor aus Griechenland


Thassos Marmor wird auf der gleichnamigen griechischen Insel abgebaut und zählt zu den edelsten Marmoren der Welt. In seiner feinsten Mineralisierung ist dieser Marmor reinweiß, was dem Stein bereits im römischen Imperium Aufmerksamkeit und Beliebtheit einbrachte. Heute können Sie den weißen Marmor auf ganz unterschiedliche Arten verwenden und ihn beispielsweise für die Boden- und Wandgestaltung einsetzen. Bereits im 5. Jahrhundert vor Christi wurde der Mineralstein auf Thassos abgebaut und mit dem Schiff großräumig ins römische Imperium transportiert.

Eigenschaften von Thassos Marmor

Zu den wichtigsten Eigenschaften bei Thassos Marmor gehören Frostbeständigkeit und die im Vergleich zu anderen Marmoren besondere mineralische Härte. Dieser Marmor verfügt über eine hohe Reflexionskraft und gehört zu den wichtigsten Exportgütern Griechenlands. Die mineralische Härte zeichnet den Marmor als perfekten Stein für die Verwendung in Feuchträumen und im Außenbereich aus. Interessieren Sie sich für Marmor von der Insel Thassos und suchen nach einem besonders edlen Material, das annähernd oder gar vollständig weiß und luxuriös glänzend ist? Bei uns können Sie sich umfassend über den Stein informieren und die Unterschiede gegenüber anderen Marmoren erfahren. Die edelste Art bei Thassos Marmor heißt Bianco Thassos oder auch Thassos Extra und ist ein reinweißer Stein, der über keine Marmorierung verfügt und besonders durch seinen eleganten Glanz zu größter Beliebtheit gelangte. Die Kristallgröße des Marmors variiert zwischen 0,6 und 2 Millimetern. Der dolomitische Marmor ist grobkörnig und von kleinsten Hohlräumen durchzogen.

Verwendung von dolomitischem Marmor

Thassos Marmor ist von reinweiß bis grau strukturiert erhältlich. Die Marmorierung gibt Auskunft über die Reinheit des Minerals, wobei reinweißer Marmor absolut rein ist und grau strukturierter Marmor von einem höheren Calcitkristallite durchzogen ist. Je weißer der Stein ist, umso robuster und frostsicherer ist er. Die Oberflächenstruktur von Thassos Marmor ist grober als bei italienischem Marmor, wodurch dieser Stein besonders natürlich und einzigartig wirkt.