Drucken

Crema Marfil

Crema Marfil


Crema Marfil

Der wunderschöne beige → Marmor → Crema Marfil


Crema MarfilCrema Marfil präsentiert sich mit elegantem Charme

Dieser dezente Kalkstein aus Spanien gilt allgemein als luxuriös und überaus attraktiv. In zeitloser Optik lässt sich Crema Marfil in jeden Wohnbereich des Hauses integrieren. Der natürliche Charakter wird durch die feine Maserung unterstrichen. Aufgrund seiner lieblichen Optik kann dieser Naturstein zu Recht als Luxus Marmor beschrieben werden, auch wenn er aufgrund seiner anteiligen Minerale zu den Kalksteinen gezählt wird.

Entstehung und Geschichte

Marmor besteht überwiegend aus Kalkstein, und so ist auch der Crema Marfil vom typischen Erscheinungsbild dieses Natursteins geprägt. Auffällig ist der Farbton in einem freundlich hellen Beige, der sich wunderbar zum Verlegen von Fußböden eignet. Und so ist es nicht verwunderlich, dass der Crema Marfil in vielen Ländern als einer der Favoriten im Innenausbau gilt. Abgebaut wird er am Berg El Coto, der sich unweit der spanischen Stadt Alicante befindet. Die riesigen Blöcke werden direkt in der Region zu Bodenplatten, Wandfliesen oder Sockeln weiterverarbeitet.

Bei Kalkstein handelt es sich um ein Sedimentgestein, das sich im Laufe von Jahrmillionen am Meeresboden abgelagert und innerhalb der Gebirgsbildung an die Erdoberfläche bewegt hat. Mit seinen guten technischen Eigenschaften ist er als Baustoff sehr gut geeignet und lässt sich gut bearbeiten. Somit bringt der Crema Marfil insgesamt sehr gute Voraussetzungen als Baumaterial mit. Eine sehr schöne Optik erhält er mit einer polierten Oberfläche, die mit Akzentstreifen versetzt ist.

Technische Eigenschaften

Der Crema Marfil hat eine Rohdichte von 2,70 kg/ dm3, eine Biegefestigkeit von 19,5 N/mm² und eine Druckfestigkeit von 125 N/mm². Darüber hinaus weist er eine Wasseraufnahme von 0,10 Gew.-% und eine Porosität von 0,15 Vol.-% auf. Handelsüblich ist der auch unter den Namen Crema Morvil, Crema Marfilsa, Cream Marfim und Creme de Ivoire bekannt.

Verwendung im Innenbereich des Crema Marfil

Mit variationsreicher Oberflächenbehandlung strahlt der Crema Marfil in jedem Wohnbereich seinen individuellen Charakter aus. Generell wird er nur innerhalb des Hauses verarbeitet. Der Naturstein ist als Fliese für Fußböden erhältlich und ist im Antik Look, fein geschliffen oder einer sandgestrahlten Oberfläche bei uns erhältlich. Natürlich ist auch das Polieren der Oberfläche nach der Verlegung denkbar. In jedem Falle erzeugt dieser spanische Naturstein ein harmonisches und vor allem natürliches Ambiente, das sich mit jedem Wohnstil kombinieren lässt.


Crema Marfil

Zum Produkt → Crema Marfil


Das könnte Sie zu Marmor auch interessieren:

Oder suchen Sie: Edel & Widerstandsfähig?

Dann besuchen Sie www.mwk-granit.de - Hier finden Sie die beliebtesten Granit-Sorten aus aller Welt.