Drucken

Thassos Marmor

Thassos Marmor


Thassos Marmor 

Direkt vom Hersteller  Kurze Lieferzeit   Fliesen & Platten auf Maß 


Thassos Fliesen

Der weiße Marmor von der Insel Thassos

Thassos Marmor wird auf der gleichnamigen griechischen Insel abgebaut und zählt zu den edelsten Marmoren der Welt. In seiner feinsten Mineralisierung ist dieser Marmor reinweiß, was dem Stein bereits im römischen Imperium Aufmerksamkeit und Beliebtheit einbrachte. Er gehört aufgrund seiner weißen bis reinweißen Farbe zu einer der edelsten Marmorgesteine, die im Innenbereich des Hauses verwendet werden.

Heute können Sie den weißen Marmor auf ganz unterschiedliche Arten verwenden und ihn beispielsweise für die Boden- und Wandgestaltung einsetzen. Bereits im 5. Jahrhundert vor Christi wurde der Mineralstein auf Thassos abgebaut und mit dem Schiff großräumig ins römische Imperium transportiert.

Thassos Marmor wurde schon von den Römern und Griechen geschätzt und bei ihren Prachtbauten großzügig eingesetzt. Heute ist der einzigartige Thassos Marmor besonders bei Liebhabern ein Begriff und veredelt mit seiner einzigartigen Ausstrahlung die Inneneinrichtungen von luxuriösen Anwesen.

Ein weißer Marmor mit einzigartigen Eigenschaften

Zu den wichtigsten Eigenschaften bei Thassos Marmor gehören Frostbeständigkeit und die im Vergleich zu anderen Marmoren besondere mineralische Härte. Dieser Marmor verfügt über eine hohe Reflexionskraft und gehört zu den wichtigsten Exportgütern Griechenlands. Die mineralische Härte zeichnet den Marmor als perfekten Stein für die Verwendung in Feuchträumen und im Außenbereich aus. Interessieren Sie sich für Marmor von der Insel Thassos und suchen nach einem besonders edlen Material, das annähernd oder gar vollständig weiß und luxuriös glänzend ist? Bei uns können Sie sich umfassend über den Stein informieren und die Unterschiede gegenüber anderen Marmoren erfahren. Die edelste Art bei Thassos Marmor heißt Bianco Thassos oder auch Thassos Extra und ist ein reinweißer Stein, der über keine Marmorierung verfügt und besonders durch seinen eleganten Glanz zu größter Beliebtheit gelangte. Die Kristallgröße des Marmors variiert zwischen 0,6 und 2 Millimetern. Der dolomitische Marmor ist grobkörnig und von kleinsten Hohlräumen durchzogen.

Thassos Marmor Qualitäten - kurz erklärt

Thassos Marmor ist von reinweiß bis grau strukturiert erhältlich. Die Marmorierung gibt Auskunft über die Reinheit des Minerals, wobei reinweißer Marmor absolut rein ist und grau strukturierter Marmor von einem höheren Calcitkristallite durchzogen ist. Je weißer der Stein ist, umso robuster und frostsicherer ist er. Die Oberflächenstruktur von Thassos Marmor ist grober als bei italienischem Marmor, wodurch dieser Stein besonders natürlich und einzigartig wirkt.

Der Thassos Marmor wird in der höchsten Reinheitsstufe  als → Thassos Extra bezeichnet. Diese Qualität ist makellos weiß wie frisch gefallener Schnee. Die am häufigsten eingesetzte Qualität von Thassos Marmor ist der → Thassos A1. Diese Thassos Qualität ist nahezu reinweiß aber deutlich günstiger als die Extra Qualität.

Gerne wird Thassos Marmor auch mit antiker Oberflächenbearbeitung wie satiniert, gebürstet oder patiniert im gehobenen Innenausbau verwendet. Die Qualitätsstufe Thassos A3 ist die günstigste Qualität. Diese Qualität ist durch eine deutliche Strukturierung zu erkennen. Hier finden Sie weitere Sorten → weißer Marmor ( → schwarzer Marmor).

Geschichte des Thassos Marmor

Der weiße Thassos Marmor wird seit über 2000 Jahren in Steinbrüchen auf der griechischen Insel Thassos abgebaut. Überlieferungen belegen, dass die Marmorgewinnung auf Thassos bereits mindestens seit dem fünften Jahrhundert vor Christus besteht. Früher fertigten Steinmetze aus dem edel anmutenden Material größtenteils Statuen, Sakrophage und Säulen. Im 17. Jahrhundert führten politische Verwerfungen dazu, dass der Marmorabbau in der Region niederging und in Vergessenheit geriet.

Erst im 19. Jahrhundert wurde der Marmorabbau reaktiviert und besteht seitdem bis heute an. Heutzutage wird der Marmor bei der Gestaltung von Inneneinrichtungen luxuriöser Häuser, Bäder, ganzen Swimming Pools oder bei edlen Designerobjekten wie Schreibtischen oder Kunstobjekten verwendet. Mittlerweile finden sich auf der ganzen Welt Liebhaber des besonders hochwertigen Marmors, sodass Griechenland zurechtgeschnittene Fliesen und Platten für Badeinrichtungen oder Küchen in die ganze Welt exportiert. Teilweise werden auch große unbearbeitete Blöcke und feines Material als Schotter oder Splitt verschifft. Der Thassos Marmor ist ein grobkörniger weißer Marmor, der zu den Dolomitmarmoren zählt. In der höchsten Qualitätsstufe (Snow of Thassos o. Thassos Extra) ist er reinweiß und makellos, was den Thassos Marmor weltweit einzigartig macht.

Wir führen folgende Thassos Qualitäten: 

Wo wird dieser Marmor eingesetzt?

Wir liefern Ihnen Thassos-Marmor als Fliesen, Fensterbänke, Bodenplatten, Innentreppen, Ablagen, Waschtischplatten oder ganz individuell nach Kundenwunsch. Sehr beliebt bei unseren Kunden sind auch Thassos Fliesen antik bearbeitet (geschliffen, gebürstet, sandgestrahlt, patiniert oder satiniert)

Thassos Marmor und seine Vorteile

Die Einzigartigkeit von Thassos Marmor wertet die Innenausstattung eines jeden Hauses auf und verwandelt Objekte oder ganze Räume zu echten Liebhaberstücken. Der Snow of Thassos ist makellos, reinweiß und besitzt eine unvergleichliche Reflexionskraft, sodass er jedes noch so dunkle Zimmer hell erleuchtet. Die Strahlkraft des Marmors beeindruckt Sie und Ihre Gäste immer wieder aufs Neue. Ein mit Thassos Fliesen verziertes Bad verwandelt sich von einem gewöhnlichen Bad in eine Wellnessoase, in der man sich gerne Zeit für Körperpflege oder Entspannung nimmt und in eine andere Welt eintaucht. Indem Sie Thassos Marmor in Ihrem Haus verwenden, schaffen Sie eine einzigartige, freundliche und helle Atmosphäre, die die Räume mit Licht durchflutet und sich von vergleichbaren Innenausstattungen, für die kein Thassos Marmor eingesetzt wurde, abhebt.

Text Quelle: www.mwk-natursteinhandel.de/natursteinblog 

Sollten Sie Fragen zu Thassos Marmor haben nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Besuchen Sie auch unsere Produkt-Webseite unter: www.thassosmarmor.de 


Thassos Marmor - Sie haben Fragen? Thassos Marmor - Ihre Frage per E-Mail senden