Drucken

Botticino

Botticino


Botticino

Der wunderschöne → Marmor → Botticino


BotticinoDer echte Botticino

Botticino ist ein heller, cremefarbiger Kalkstein aus Italien (→ Marmor aus Italien). Das Erscheinungsbild von Botticino präsentiert sich in Eleganz und Schönheit. Die helle Gesteinsmenge ist von feingliedrigen Adern durchzogen. Sie erzeugen eine universelle und attraktive Optik, die schon seit Jahrhunderten geschätzt wird. Abgebaut wird Botticino in der italienischen Region Brescia, der Ortschaft Botticino, der dieser Marmor seinen Namen verdankt. Aufgrund seiner Popularität wird dieser Marmor auch aus anderen Ländern angeboten. Um die Echtheit zu schützen haben die regionalen Steinmetzunternehmen ein Konsortium gegründet, und schützen den original italienischen Marmor unter der Bezeichnung "Botticino Classico Marble". Seiner Optik nach wird er auch als Botticino Fiorito oder Botticino Semiclassico angeboten.

Edle Schönheit | Der echte Botticino

Dieser cremefarbige Kalkstein (→ Kalkstein) hat sich vor rund 180 Millionen Jahren gebildet. Die südliche Alpenregion lag in einem flachen Meer vor einem riesigen Becken. Verschiedene Tonmassen und Kalkschlamm lagerten sich im Meeresbecken ab und verfestigten sich in einem beeindruckenden Zeitraum von mehreren Jahrmillionen zu dem heute bekannten Kalkstein. Während dieser Phase kam es zu Senkungen und Hebungen des dort vorhandenen Gebirgsmassivs. Sie brachten letztendlich den Kalkstein an die Oberfläche der Erde. Die Verwendung von diesem schönen Naturstein im eigenen Haus erzählt durch Farbe und Maserung also auch einen Teil der Erdgeschichte.

So kann italienischer Marmor verwendet werden

Dieser italienische Marmor hat nicht nur im Herkunftsland große Bedeutung. In der Vergangenheit wurde er bereits bei zahlreichen, heute historischen Gebäuden verarbeitet. So besteht am neuen Dom in Brescia ein großer Teil aus diesem robusten Kalkstein. Auch Skulpturen und Außenwandverkleidungen werden gern mit Botticino verziert. Als Naturstein verfügt er über sehr gute Eigenschaften: Er ist bearbeitungs- und polierfähig, die Oberfläche erhält durch den Glanz eine optische Aufwertung. Sehr geeignet ist er im Badezimmer, als Bodenbelag im Haus oder auch als Treppenstufe. Um die Optik harmonisch zu ergänzen, bietet es sich an, auch Fensterbänke in den Räumen mit dem Botticino zu verkleiden.

Andererseits ist er nicht frostbeständig, weshalb er in unseren klimatischen Verhältnissen nur im Innenausbau verwendet wird. Auch die Säurebeständigkeit ist begrenzt, daher bietet es sich immer an, dem Marmor bzw. Kalkstein einer Imprägnierung zu unterziehen, die die Oberfläche dauerhaft schützt. Wir liefern Ihnen die Oberfläche des Botticino ganz nach Ihren Wünschen.


Botticino

Zum Produkt → Botticino


Das könnte Sie zu Marmor auch interessieren:

Oder suchen Sie: Edel & Widerstandsfähig?

Dann besuchen Sie www.mwk-granit.de - Hier finden Sie die beliebtesten Granit-Sorten aus aller Welt.